Sie lesen derzeit einen PortalBremen.de News Ticker Artikel



Wie Cannabis legalisieren? Alle Kassenpatienten Patienten und Konsumenten ohne zeigen sich selbst an

Schon gewusst?
Wie leben in einer freien Demokratie….
Naja… zumindest sagt man das ja noch immer… oder gibt es die nicht mehr?
Naja…. Dann würde Deutschland aufgelöst sein und so weiter bla bla bla….

Aber….
Wenn wir nun verstanden haben, das wie in einer Demokratie leben, das ist so ähnlich wie das was die Jeanne d’Arc damals in Frankreich eingeleitet hatte also auch so etwas alle Macht dem Volke… also das was hier in Deutschland die Grundlage der Politik und des Systems ist…. Ja ja ja…..
Was dann bedeutet der Wille des Volkes ist automatisch auch der Auftrag und Wille der Politiker, regierenden und wenn es nötig ist auch das neue Gesetze im Namen des Volkes erlassen werden…..

ja ja ja…..
Kann man mir da folgen?

Also…..
Wenn das Volk den Regierenden sagt:
„Ey Alter mach mal Cannabis und Legalo und klar wir haben alle Bock da drauf“
dann ist das in der Form zwar eine andere Rhetorik, aber die Sprache des Volkes das nichts anderes sagt als das der Wille also ihres jenes welches Volkes von dessen Gnade die Politiker abhängig sind weil sonst das große Risiko und die ungeahnte Gefahren bestehen, das diese Politiker die sich weigern dann den Zorn des Volkes (Zions?) zu spüren bekommen und im besten Fall nur abgesetzt und abgewählt werden…..
Wenn man hingegen die damalige Situation in Frankreich in das Gedächtnis zurück ruft, da wo das Volk plötzlich geeint auf der Straße die Tor des Palastes erstürmten und die Bastie einnahmen und dann in gewisser Weise auch schon ein wenig die Automatisierungs- Technologie einführten mit halbautomatischen Problemlösungs- Maschinen, der damals revolutionären Guillotine siehe Bild,


dann versteht man das der Zorn des Volkes wenn er sich dann entlädt sehr unangenehm werden kann und selbst dieses Feudalistische Drecks Pack das immer am Rockzipfel und Nabel der regierenden sich voll saugt und immer Fetter wird (Vermögen) plötzlich ebenso panische Ängste vor diesen Problemlösungs- Maschinen und dem Volk auf der Straße bekommt.

Ich bin mir sicher, das sich viele Politiker und völlig verkalkten im Hirn verrotteten von sich behauptenden Führungs-Elite erneut diese Situation und Gedanken in Erinnerung rufen sollte um zu begreifen, das der Wille des Volkes auch ihr Wille ist…… denn… Weigern sie sich den Willen des Volkes zu akzeptieren, dann können automatisch nicht länger dem Volk angehören oder dessen Vertreter sein….

War das einfach genug und logisch erklärt worden wie unsere Demokratischen Politischen Werte zu verstehen sind?

Es bedeutet also, das gewisse Abgesandte diesen jenen welchen Politikern den Willen des Volkes zu übermitteln haben so das jene welche Politiker verstehen das es der Wille des Volkes ist um dann logische neue Gesetze zu erlassen in Sinne und Namen des Volkes.

Es bedeutet also, das dass Volk unmissverständlich zu verstehen geben muss was es will, damit die Politik dann reagieren kann ohne ängstliche Gedanken zu bekommen das evtl. halb automatisierte Problemlösungs- Maschinen zum Einsatz gebracht werden…..

Ich bin etwas abgeschweift vom Thema obwohl es als Beschreibung gewisser Probleme wohl verständlich sein sollte.

Also…..
Was passiert wenn alle Cannabis Patienten die keinen Zugang zu preiswertem und guten Cannabis erhalten und sich die Abgabe Preise die über 20Euro je Gramm in den Apotheken sind nicht leisten können aber ein Recht darauf haben und dann in die Selbstversorgung gehen und sich dafür erklären können?
Kann es strafbar sein dann legaler Gewerbetreibender und Cannabis Produzent der artig seine Steuern zahlt zu sein?
Sicher nicht, denn würde man das verbieten, dürfte niemand Cannabis besitzen, verkaufen oder herstellen und die die das heute schon legal vertreiben und auch produzieren dürfen ihre Berechtigungs- Grundlage verlieren.
Würden nur bestimmt Gewerbetreibende von denen bekannt ist und es nachweisbar ist das sie einer gewissen Lobby angehören legal Cannabis anbauen dürfen und nur diesen das gestattet sein, ist eine gesteuerte Monopol Bildung zum Nachteil für alle anderen Gewerbetreibenden und es kann Schadensersatz verlangt und eingeklagt werden wenn erwiesen ist das es sich die Regeln der freien Marktwirtschaft nicht eingehalten werden.

Es bedeutet also, das alle Personen die sich teures Cannabis aus den Apotheken leisten können weiterhin ihre legalen Gras Dealer dort haben und ebenso ihre eigenen Ärzte die nicht Kassen zugelassen sind und jene welche die sich das nicht leisten können und es keine Kostenerstattung gibt und ebenso keine Kassen zugelassenen Ärzte zu finden sind andere legale Abgabestellen haben können und dürfen.

Wenn ein Arzt, egal ob Kassen zugelassen oder nicht bestätigt das man berechtigt ist Cannabis auf Rezept zu bekommen, dann ist es eine Tatsache die nicht anfechtbar ist.
Der Unterschied ist nur der, das ein nicht zugelassener Kassen zugelassener Arzt nicht von der Kasse akzeptiert wird und dadurch keine Kostenübernahme erfolgt.
Was das bedeutet dürfte jedem Klar sein so hoffe ich doch.
Es bedeutet aber auch, da wir in Europa laben, das jeder der ein Rezept für Cannabis hat in ganz Europa bei legalen Händlern und Vertreibern sein Cannabis beziehen darf.
Wir das verboten ist es ein Rechtsbruch und kann ebenso Körperverletzung und auch ein teilweiser Entzug der Menschenrechte sein was strafbar ist und dazu berechtigt das teilweise sehr viel Schmerzensgeld verlangt wird.

Ebenso ist es nicht zulässig legale Gewerbe zu verbieten oder zu behindern was zu sehr hohen Schadensersatz Forderungen führen kann wenn dies nachgewiesen wird.

Nachtrag :
Cannabis Legalisierung
Wie Cannabis legalisieren? Alle Kassenpatienten Patienten und Konsumenten ohne Zugang zeigen sich selbst an und bringen so den Willen des Volkes zum Ausdruck.
Wenn der Konsum legalisiert wurde und es keinen Zugang zu Cannabis gibt außer es illegal zu beschaffen und dies dem Gesetzgeber bekannt wird und er nicht handelt
kann das Volk eine Endkriminalisierung des Anbau und Handels verlangen um so der Beschaffungskriminalität zu entgehen und eine vorsätzliche Kriminalierung durch die Behörden oder dem Staat zu verhindern.
Illegaler Erwerb und auch auch illegaler Anbau kann nicht als Beschaffungskriminalität oder kriminell angesehen und gewertet werden wenn der Konsum legal ist,
und keine anderen Möglichkeiten der Beschaffung vorhanden sind.
Hinweis: Selbstversorgung ist etwas anderes als illegaler gewerblicher Handel im großen Umfang!







Bild Quelle in der Impressums Quellen Angabe zu finden sofern es keine eigenen Bilder sind. Übrigens, in Deutschland haben wir die Glaubens und Meinungsfreiheit, gewisse Glaubens und Sekten Spinner sollten das endlich verstehen und akzeptieren. Ein Missbrauch der hier gezeigten Informationen, Daten und Logs und Zweckentfremdung nach dem Prinzip änhlich von oder wie von Facebook um illegal Profite zu erzeugen zum Nachteil der Urheber und Rechte Inhaber ist untersagt, bei bekanntwerden, werden Abmahnungen nicht unter 500Millionen Euro erwirkt sowie Strafanzeigen. Auch Facebook sowie alle anderen, ist genötigt sich an geltendes Recht zu halten oder kann des Krimienllen Vorgehens beschuldigt werden sobald es begründet ist. Diese Webseite(n) werden nach geltendem EU bzw. De Recht betrieben und nicht nach US Recht oder einem anderen. Unterstellungen und Rufschädigungen das es sich dabei um Nazifiziertes Gedankengut handeln muss und ich angeblich ein Nazi sei, sind zu unterlassen oder aber Schadensersatz wegen Rufschädigung von mindestens 500.00,00 Euro wird verlangt, Abgemahnt und geklagt! Es handelt sich um die Wiedergabe der freien Meinung des Volkes auf der Straße!